Wochenend und Sonnenschein – und dann die Muddi ganz allein…

Noch zwei Mal schlafen, dann darf ich mal wieder raus! Auf nach London heißt es. Freu mich riesig! Die liebe Jessi hat jetzt sogar ein Auto – ihr allererstes überhaupt! Ein Mini, mit dem wir vielleicht aufs Land gurken. Mal sehen…

Ein bisschen traurig macht mich allerdings, dass Luca ausgerechnet an diesem Wochenende ihren ersten Auftritt auf einer richtigen Bühne hat. Der Grund, warum sie überhaupt zum Tanzen geht! Denn letztes Jahr stand sie bei der Altonale vor eben dieser Bühne und hat gesagt, sie will da auch mal tanzen. Samstag ist es nun so weit. Und ich bin nicht da. Dafür reisen Omi und Opi an und der Papa macht hoffentlich einen ganz tollen Film.

Außerdem kommt noch die Hexe Knickebein in die Fabrik. Immer wieder ein Highlight.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.