Helikopter oder Jumbo Jet?

Nach dem Artikel aus dem Spiegel der letzten Woche und der Antwort in der Welt am Sonntag muss ich jetzt auch mal meinen Senf zum Thema Helikoptereltern abgeben.

Ich teile die Meinung, dass Kinder mit spätestens vier in der Lage sein sollten, den Reißverschluss ihrer Jacks zu schließen. Auch Körperpflege wie Kämmen und Zähneputzen können meiner Meinung nach Kinder in dem Alter schon ganz gut alleine. Ich bin schockiert, wenn ich erfahre, dass Freundinnen von Luca immer noch von den Eltern die Zähne geputzt kriegen. Mit sechs!!!

Den einen Kilometer langen Schulweg fahren wir mit dem Rad, auch wenn Luca sich beschwert und lieber mit dem Auto gefahren werden möchte. Aber ich weiß jetzt schon genau, dass ich jeden Tadel eines Lehrers erst einmal in Frage stellen werde und meine Kinder, egal, was ihnen vorgeworfen wird oder geschieht, gegen alles und jeden, der ihm das Leben schwer machen will, verteidigen werde. Jetzt, in 5 Jahren und auch noch in 10 oder 20. Denn sie bleiben meine Kinder. Wir bleiben ihre Eltern. Und Eltern möchten, dass es ihren Kindern gut geht.  Darum erleichtern wir ihnen das Leben, wenn wir können. Geben ihnen die Chance, Selbstbvertrauen entwickeln (und lassen sie samstags alleine zum Bäcker gehen – dass wir an der Straßenecke lauern, wissen sie ja nicht) und sondieren den Bildungsmarkt nach geeigneten Angeboten.  Wir lassen die Kinder fernsehen, weil wir meinen, dass das zum modernen Leben dazu gehört. Sie kennen iPads, iPhones und iBooks und können mit ihnen umgehen. Wir gehen mit ihnen in den Wald, bringen ihnen das Skifahren, Schwimmen und Radfahren bei. Sie waren schon in Flugzeugen und berühmten Kreuzfahrtschiffen. Sie wissen, was Thailändisches Essen ist und kennen jede Menge Hotels von innen. Kurz, wir zeigen ihnen das Leben so, wie wir es führen. Früher halfen die Kinder auf dem Hof, übernahmen die Arbeiten der Eltern und lernten Jagen, Ackerbau, Viehzucht… Warum? Weil das zum Leben dazu gehörte.

Ich glaube nicht, dass wir verwöhnte, emotionale Krüppel heranziehen, wenn wir sie lieben und auf die Welt, wie sie heute ist, vorbereiten. Helikopter oder Jumbo Jet? Hauptsache, die Eltern sind nett (zu ihren Kindern).

Diese Elterntypen gibt’s.

Ist was Wahres dran, oder? Ich bin mir nicht sicher, zu welcher Kategorie ich gehöre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.