Schlagwort: Aufräumen

Think positive!

Letztens hat mich eine Freundin erschreckt mit dem Satz: „Du bist immer so schön negativ!“ Sie meinte es wohl im Sinne von „witzig“, so hat sie es mir jedenfalls erklärt, nachdem ich ein bisschen beleidigt war. „Nein!“, hat sie gerufen, „es ist so entspannend, dass du alles nicht so ernst nimmst wie die anderen Mütter und das Balltraining deines Sohnes… Read more →

Hugos Schnullersammlung

Ach da sind die alle! Hugo ist jetzt jeden Tag in der Kita. Das bedeutet für mich: viel freie Zeit. Die natürlich keine ist. Immerhin habe ich mich zu einem Frühstück im Knuth gezwungen, nachdem ich Luca und Hugo im Kindergarten abgeliefert hatte. Danach bin ich aber flugs nach Hause geeilt, um meine kilometerlange Liste abzuarbeiten, die ich seit einigen… Read more →