Kategorie: Onlinestores

37

ist seit gestern nicht nur meine Schuhgröße, sondern auch mein Alter. Wir haben diesen Tag nicht, wie geplant, auf einer glamourösen Party in Köln verbracht, wo eine Freundin ihren 40. feierte. Sondern zu Hause im Pyjama. Fieberbingo war das Spiel der Woche. Und auch hier war 37 die magische Zahl – der Besserung. Bis wir dahin kamen, siechten wir allerdings… Read more →

Lieblingskuschelkram

Zu Weihnachten hat Hugo eine wunderschöne Decke mit passendem Kissen geschenkt bekommen. Farbe und Design kann man sich bei dem Anbieter aussuchen und Namen, Geburtstag, -größe und -gewicht einarbeiten lassen. Kaum hatten wir das Päckchen ausgepackt, saß Luca beleidigt in der Ecke. Sie wollte auch so eine Decke. Verständlich, denn das Material ist wirklich toll weich und kuschelig. Und, eine wichtige… Read more →

Frohes neues Jahr – mit dem Enkel-Fotokalender.

Braucht noch jemand ein Very Last Minute Geschenk? Okay, Weihnachten ist definitiv vorbei. Aber der Januar ist ja per se ein guter Monat für so etwas: eine gute, günstige und sehr persönliche Geschenkidee: ein Fotokalender. Bei uns gibt es immer einen zu Weihnachten für die Großeltern. Die ersten Jahre habe ich das gesamte Layout selbst gemacht. Um dann fast täglich… Read more →

Mein Handy hat ein neues Zuhause.

Dieses niedliche iPhone Case habe ich mir bei ImmerimZimmer ausgesucht. Für ein bisschen textliche Unterstützung bei der Erstellung der Homepage. Danke schön! Bald kommt auch der Online-Shop. Wer es also noch nicht in die Eulenstraße geschafft hat, um sich die tollen Kindermöbel, Accessoires und Design-Stücke live anzusehen, kann das bald auch virtuell. Was bequem ist, aber auch ein bisschen schade. Denn… Read more →

Das Internet zeigt unser wahres Ich.

Sehr interessant: während ich hier nach dem geeigneten Outfit für eine Sommerhochzeit fahnde, ist mein Mann, inspiriert vom zeitgleich stattfindenden EM-Spiel Kroatien – Spanien, unterwegs auf der Homepage des Restaurants Dubrovnik. Kroatische Köstlichkeiten gibt es ihm hier in Hamburg nämlich viel zu selten. In seiner Heimat befindet sich mindestens eine Vertretung an jeder Ecke. Vor unserem Kennenlernen hielt ich ein… Read more →

Hurra, es ist ein Buch!

Seit ein paar Tagen bin ich stolze Dreifach-Mama. Offiziell sollte der Geburtstermin am 15. Mai sein. Aber bei amazon und den anderen Online-Händlern ist es auf Lager und auch im Buchladen könnt Ihr es mit einem Tag Lieferfrist bestellen: Mama Cool. Ich freue mich, wenn Ihr es lest, mir Eure Meinung mitteilt und es bei Gefallen weiterempfehlt. Danke sehr! Read more →

Soon available: Der Roman zum Blog

Das ist sie: die Imprimaturfahne des Romans, der ursprünglich hieß, wie der Blog. Bzw. der Blog hieß, wie ursprünglich das Buch. Aber egal. Jedenfalls geht es darin auch darum, wie man von einem  normalen Mädchen zur Mama wird. Und wie das dann alles so ist. Sehr aufregend: ein Buch von mir wird im Laden käuflich zu erwerben sein. Und zum… Read more →

Heute mal ein Lesetipp.

Dieses Buch hat mich als erstes seit Langem schwer beeindruckt. Es ist super geschrieben, in einer wahnsinnig humorvollen Sprache. Und es ist mega interessant. Ob Dichtung oder Wahrheit wird man so Forrest Gump-mäßig mal eben durch die Geschichte des kalten Krieges und der Atombombe hindurch amüsiert. Fast ein wenig wehmütig war ich bei der letzten Seite. Sehr gern hätte ich… Read more →