Kategorie: Mode

Ein Grund mehr, den Winter in die Wüste zu schicken.

Der Online-Shop mit dem höchsten Kreischfaktor für Muttis hat die Eigenmarke Hundred Pieces für Jungs und Mädchen von 2-14 lanciert. Ich klick sowieso jeden Tag bei Smallable vorbei, da wird sicher auch das ein oder andere der Sahneeis farbenen Teile bei mir zu Hause landen. Vor allem, weil man am Anfang ordentlich sparen kann: Leider ist der Versand nach Deutschland… Read more →

Marcie and I

Letztens hielt neben mir auf der Straße ein leicht klappriger Polo an. Eine Frau guckte durch das offene Fenster zu uns rüber. „Darf ich Dich mal was fragen?“ Klaro! „Ist das die Marcie von Chloé?“ Hä? Achso. „Ja!“ „Würdest Du die noch mal kaufen?“ Es folgte eine Fachkonversation über Handtaschen, die mit einer klaren Empfehlung für die Marcie in Small… Read more →

No Glory without Tory

Diese Booties von Tory Burch würden sich perfekt an meinen Füßen machen – und etwas Glanz auf den Spielplatz bringen. Oder sind Wedges nächstes Jahr out? Seit ich Kinder habe und jede Saison drei Paar neue Schuhe für die rasant wachsenden Füßchen kaufen muss, denke ich bei meiner eigenen Besohlung etwas nachhaltiger. Mal sehen, wer gewinnt: Glamour oder Vernunft? Foto:… Read more →

Rettungsaktion

Da die geplanten Sommersandalen wegen mangelnder Tragegelegenheiten im Laden geblieben sind, mussten nun diese her. Sie haben mich förmlich im Vorbeigehen darum gebeten, gekauft zu werden. Ach was, sie haben gebettelt und geschrien, das war durch das Schaufensterglas deutlich zu hören. Die armen Dinger, was sollte ich tun? Foto: hugoboss.com Read more →

Eine Schwimmgöre wird Gala Titelmodel

Als großer Gala-Fan und Abonnentin bin ich relativ, sagen wir mal, überrascht über Franzi van Almsick auf dem Cover. Ich finde sie weder besonders apart noch sonst wie inspirierend. Ja, sie war Gold-Franzi. Respekt dafür. Dann war sie mit Kretzsche zusammen und sah aus wie eine weibliche Version von ihm. Mit Tattoos und Piercings headbangte sie mit ihm durchs rockige… Read more →

Das Internet zeigt unser wahres Ich.

Sehr interessant: während ich hier nach dem geeigneten Outfit für eine Sommerhochzeit fahnde, ist mein Mann, inspiriert vom zeitgleich stattfindenden EM-Spiel Kroatien – Spanien, unterwegs auf der Homepage des Restaurants Dubrovnik. Kroatische Köstlichkeiten gibt es ihm hier in Hamburg nämlich viel zu selten. In seiner Heimat befindet sich mindestens eine Vertretung an jeder Ecke. Vor unserem Kennenlernen hielt ich ein… Read more →

Einerseits…andererseits…

Hugo war die letzte Woche tapfer und gesund. Heißt, wir konnten unseren Urlaub zu Hause richtig genießen. Einerseits also gut. Andererseits is er jetzt wieder krank. Bronchitis, Mandelentzündung, Fieber… Aber ich will Euch nicht langweilen. Mein trister Tag zwischen Kinderarzt und Bude putzen wurde erhellt durch meinen lieben Freund den Hermes-Mann. Er brachte mir die heiß ersehnten Heels von Cos.… Read more →