Kategorie: Ausflug

Themen, die die Welt bewegen.

Sonntag ist bei vielen Leuten Brunchtag. Gestern haben wir mal mitgemacht: eine große deutsche Sonntagszeitung hatte uns eingeladen, in luftiger Höhe über Hamburg zu frühstücken. Dazu sollte es Diskussionen und Gespräche zu aktuellen Themen und die Inhalte jener Zeitung geben. Nachdem alle satt waren, kamen der Herausgeber und eine Redaktionsleiterin auf die „Bühne“ und fingen an zu reden. Doch ihre Themen… Read more →

Buchmesse, Lesung und ganz viele Dankeschöns.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter von Schwarzkopf & Schwarzkopf für den freundlichen Empfang am Stand. Es war schön, etwas Messeluft zu schnuppern. Wenn auch nur kurz durch die obligatorische Verspätung der Deutschen Bahn. Viel zu schnell mussten wir los zum nächsten Programmpunkt. Also schwer bepackt mit Filmequipment vorbei an Peer Steinbrück ab zu Mintastique. Dort wurde ein Interview für die… Read more →

Wochenend-Tipps

Kennt Ihr das? Es ist Sonntag, das Wetter ist schlecht und Ihr habt keine Ahnung, wie Ihr den Tag mit den Kindern rumbringen sollt? Hugo hatte diesen Sonntag eine hervorragende Idee. Während wir noch sammelten und mit Freunden diverse Möglichkeiten des Zeitvertreibes per Telefon evaluierten, sperrte er sich ins Badezimmer und nutzte die 4 unbeobachteten Minuten für ein ausgiebiges Tablettenfrühstück.… Read more →

Wo’s lecker ist, da lass Dich nieder…

Frei nach Johann Gottfried Seume, der auch in Leipzig studiert hat (ein paar Jahrhunderte vor mir) saß ich am 1. Adventswochenende in Leipzig im Mintastique. Ich hatte es vorher an dieser Stelle angekündigt, aber noch gar nicht erzählt, wie es war. War ja so viel los. Weihnachten und das alles… Jedenfalls habe ich dort Cupcakes verspeist und nebenbei mein Buch… Read more →

Oh Tannenbaum

Seit gestern sind wir Besitzer eines selbst erlegten Tannenbaums. Eine Nordmanntanne, abgesägt im schönen Gut Schönau in Ohe bei Reinbek. Man stellt sich das so idyllisch vor: in den Wald fahren und mit einem Baum zurück kehren. So habe ich es auch noch in Erinnerung. Als ich klein war sind wir jedes Jahr mit Freunden zum Schloss Wotersen gefahren, wo… Read more →

MAMA made meets Mama Cool.

Das wird lecker! Am Freitag bin ich zwischen 13 und 15 Uhr bei Mintastique in Leipzig und werde mich durch das Angebot des köstlichen Backwerks futtern. Alles wird dort von der Inhaberin, die auch eine Mama ist, von Hand und mit Liebe gemacht. Was das mit Mama Cool zu tun hat? Das Buch handelt auch von Leipzig. Lisa, die Protagonistin, hat dort… Read more →