Allgemein | Diät | Essen | Heimat | Kinder | Lebenshilfe | Onlinestores

Miracoli?

29. September 2011

 

Heute zermartere ich mir wieder das Hirn auf der Suche nach einer Kochidee. Nene, es kommt niemand zu Besuch. Es geht einfach um die alltägliche Versorgung der lieben Familie mit Nahrung. Wenn es nach Luca ginge, reicht eine Dose Ravioli und ein Öffner. Hugo verschmäht seit Kurzem meine liebevoll gekochten Reiskreationen und bevorzugt Spaghetti Bolo aus dem Glas. Aber mein mütterliches Engelchen flüstert mir ein schlechtes Gewissen ein: „Es muss selbstgekocht sein!!! Das ist gesünder! Das ist besser! Dann bist Du eine bessere Mutter!“ Und Ehefrau, füge ich automatisch hinzu. Denn auch der Herr Papa mag gern ein warmes Süppchen am Abend. Am besten Low Carb. Auch das noch!

Neben der verfluchten Idee, die nicht kommen will, ist es auch noch das ewige Eingekaufe, das ich verabscheue. Vielleicht sollte ich wirklich mal das Angebot vonKommt essen annehmen. Vielleicht liefern die ja noch heute…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.